"Dominos für Obdachlose": mydealz-Nutzer engagieren sich für Bedürftige

282022 alp doga okandan 3239e8 original 1527854487

Unter dem Namen „Dominos für Obdachlose“ hat der Aachener Alp Doga Okandan eine besondere Aktion zugunsten von Obdachlosen in seiner Heimatstadt durchgeführt: Über das Verbraucherforum mydealz.de rief er die 770.000 Mitglieder auf, Pizzen zu spenden. Innerhalb weniger Stunden kamen so sechzig Pizzen zusammen, die Okandan am Dienstagabend in der Aachener Innenstadt rund um den Bahnhof und Marktplatz an Bedürftige verteilte. 

Möglich wurde das Engagement des Aacheners durch eine Werbeaktion des amerikanischen Lieferdienstes "Domino's Pizza": Über die T-Mobile-App "Megadeal" bot "Domino's Pizza" diese Woche einen Gutschein pro Person für eine kostenlose Pizza (Durchmesser: 25 cm) an. Das Angebot wurde auch bei mydealz veröffentlicht und Alp Doga Okandan (Nutzername: FranzFerdinandII) bat die 770.000 Mitglieder des Verbraucherforums, ihm ihre Gutscheine für den guten Zweck zu senden. Die gespendeten Pizzen und Getränke holte er anschließend in der "Domino's"-Filiale im Aachener Templergraben ab und verteilte sie an Bedürftige. 

"Alleine hätte ich das nicht stemmen können, aber über mydealz war es leicht, Gleichgesinnte zu finden und dank ihrer Hilfe und der Unterstützung der "Domino's"-Filiale Aachen-Zentrum etwas Gutes zu tun. Letztlich musste ich mich so nur um die Logistik kümmern, aber die Arbeit hat sich ausgezahlt: Das Lächeln und die Freude der Menschen haben mich glücklich gemacht", erklärt Alp Doga Okandan, der seit 2016 Wirtschaftsingenieurwesen mit der Fachrichtung Elektrische Energietechnik an der RWTH Aachen studiert. 

--

Über mydealz (www.mydealz.de): 

mydealz (www.mydealz.de) wurde im Jahr 2007 von Fabian Spielberger als Blog gegründet und ist heute mit 35,5 Millionen Sessions pro Monat das größte deutsche Social-Commerce-Netzwerk. 6,7 Millionen Konsumenten (Unique User) nutzen mydealz, um Angebote einzustellen, zu diskutieren und zu bewerten und so Produkte zu den besten Konditionen am Markt zu finden. Seit 2014 ist mydealz Teil der Pepper.com-Gruppe, die als weltweit größte Shopping-Community 25 Millionen Verbraucher pro Monat erreicht und 12.000 Kaufentscheidungen pro Minuten beeinflusst. Zu Pepper.com zählen neben mydealz die Plattformen Buenosdeals (USA), CholloMetro (Spanien), Dealabs (Frankreich), DesiDime (Indien), HotUKDeals (Großbritannien), NL.Pepper.com (Niederlande), Pelando.com.br (Brasilien), Pelando.sg (Singapur), Pepper.co.kr (Süd-Korea), Pepper.pl (Polen), Preisjäger (Österreich) und Promodescuentos (Mexiko).

--

Pressekontakt

  • Medium square 3xuzqy6a normal

    Germany

    Michael Hensch
    Public Relations Manager

    pr_de@pepper.com
    +49 176 633 47 407

Download PDF
Download PDF
Über Pepper Media Holding

Pepper.com, the world's largest shopping community, was founded in 2014 by Fabian Spielberger and Paul Nikkel. Through international partnerships and conversations, Pepper.com gives smart shoppers around the world a voice to share deals, tips and ideas, connecting members in twelve countries on three continents. The Pepper.com group is headquartered in Berlin/Germany with offices in Belo Horizonte, Guadalajara, London, Lyon, Mumbai and Winnipeg and consists of market-leading platforms such as BuenosDeals (North America), Dealabs (France), DesiDime (India), HotUKDeals (United Kingdom), mydealz (Germany), Pelando.com.br (Brazil), Pelando.sg (Singapore), Pepper.co.kr (South-Korea), Pepper NL (The Netherlands), Pepper PL (Poland), Preisjaeger (Austria) and PromoDescuentos (Mexico). These platforms are currently used by more than 25 million smart shoppers and influence 12,000 buying decisions every minute.

Pressemitteilungen