Auf Expansionskurs: mydealz-Betreiber Pepper.com startet spanisches Portal chollometro.com

Berlin, 14. Dezember 2017. Pepper.com baut seine Position als weltweit größte Shopping-Community aus und gibt heute den Start in Spanien bekannt. Im viertgrößten E-Commerce-Markt Europas können sich Verbraucher ab sofort auf dem Portal chollometro.com zu aktuellen Angeboten von klassischen und Online-Händlern austauschen und so bessere Kaufentscheidungen treffen. Sein spanisches Portal betreibt Pepper.com in Partnerschaft mit der in Sevilla ansässigen Digital Link Marketing, S.L. (DLM), die auch die führende spanische Schnäppchenseite ReyesDelChollo.com betreibt und der Shopping-Community Pepper.com beitritt.

 

Mit dem Portal chollometro.com wenden sich DLM und Pepper.com gezielt an Smart Shopper und bieten ihnen wichtige Orientierung beim Einkauf. Nutzer können Angebote von Online-Shops und klassischen Händlern teilen, bewerten und um ihre eigene Erfahrung mit dem Produkt und Händler ergänzen. Verbraucher erhalten so schnell einen umfassenden Eindruck, ob sich der Kauf im Einzelfall lohnt. Dass dieser Service von spanischen Verbrauchern nachgefragt wird und auch Händlern einen konkreten Vorteil bringt, zeigt eine repräsentative Statista-Studie: 41,7 Prozent aller Spanier nutzen Shopping-Communities, um sich über neue Produkte zu informieren, und 18,9 Prozent entdecken auf diesem Weg neue Händler.

 

Spanien ist bereits der 13. Markt weltweit und der siebte Markt in Europa, in dem Pepper.com aktiv ist. Das Unternehmen entstand 2014 aus einem Zusammenschluss der lokalen Marktführer Dealabs (Frankreich), HotUKDeals (Großbritannien) und mydealz (Deutschland) und expandierte zuletzt nach Singapur und Brasilien. Mit 25 Millionen Unique Usern pro Monat ist Pepper.com heute die größte Shopping-Community der Welt und beeinflusst 12.000 Kaufentscheidungen pro Minute. Die Vorbereitungen für den Start in zwei weitere Märkte laufen bereits.

 

„Das Angebot von Fabian und Paul kam für uns genau zur richtigen Zeit. Wir haben es ein Jahr nach dem Start erhalten, als uns bereits andere große Medienunternehmen angesprochen hatten, und gleich angenommen: Wir hatten damals bereits begonnen, selber an einer technischen Plattform wie der zu arbeiten, die Pepper.com bereits weltweit nutzt, ergänzen uns gut mit Pepper.com und teilen das Ziel, die weltweit größte Shopping-Community aufzubauen“, erklärt DLM-Mitgründer Miguel Nogales.

 

„Spanien ist für den Online-Handel aktuell einer der spannendsten Märkte in Europa. Das liegt am Volumen des spanischen Markts und an seinem dynamischen Wachstum: Seit 2013 konnte der spanische Online-Handel seinen Umsatz von 6,8 auf 13,5 Milliarden Euro nahezu verdoppeln und wächst aktuell von Jahr zu Jahr mit 18,6 Prozent deutlich schneller als der europäische Durchschnitt von 17,4 Prozent“, erklärt Pepper.com-Gründer Fabian Spielberger und ergänzt: „Gleichzeitig nutzen vier von zehn Spaniern Shopping-Communities, um neue Händler zu entdecken und sich über Angebote zu informieren. Ich bin deshalb überzeugt, dass wir Verbrauchern in Spanien gemeinsam mit DLM einen echten Mehrwert bieten und einen Beitrag zum Wachstum des spanischen Online-Handels leisten können“.

Über Pepper.com (www.pepper.com):

 

Die Pepper Media Holding GmbH (kurz: Pepper.com) wurde im Juni 2014 von Paul Nikkel und Fabian Spielberger als Zusammenschluss ihrer bereits seit 2004 beziehungsweise seit 2007 betriebenen Social-Commerce-Plattformen hotukdeals.com und mydealz.de gegründet, hat ihren Hauptsitz in Berlin und beschäftigt hier sowie in Belo Horizonte, Guadalajara, London, Lyon, Mumbai und Winnipeg rund 200 Mitarbeiter. Mit 25 Millionen Unique Usern pro Monat ist Pepper.com dabei die weltweit größte Shopping-Community und betreibt Social-Commerce-Portale in 13 Ländern auf drei Kontinenten. Smart Shopper aus Brasilien, Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Indien, Mexiko, den Niederlanden, Österreich, Polen, Singapur, Spanien, Süd-Korea und den USA nutzen die Pepper.com-Plattformen, um Angebote von klassischen und Online-Händlern einzustellen und bewerten und Produkte zu den besten Konditionen am Markt zu kaufen. Für Händler und Hersteller übernimmt Pepper.com so eine wichtige Rolle im konversionsorientierten Marketing und beeinflusst 12.000 Kaufentscheidungen pro Minute.

 

Medienkontakt Pepper.com:

Über Pepper Media Holding

Pepper.com, the world's largest shopping community, was founded in 2014 by Fabian Spielberger and Paul Nikkel. Through international partnerships and conversations, Pepper.com gives smart shoppers around the world a voice to share deals, tips and ideas, connecting members in twelve countries on three continents. The Pepper.com group is headquartered in Berlin/Germany with offices in Belo Horizonte, Guadalajara, London, Lyon, Mumbai and Winnipeg and consists of market-leading platforms such as BuenosDeals (North America), Dealabs (France), DesiDime (India), HotUKDeals (United Kingdom), mydealz (Germany), Pelando.com.br (Brazil), Pelando.sg (Singapore), Pepper.co.kr (South-Korea), Pepper NL (The Netherlands), Pepper PL (Poland), Preisjaeger (Austria) and PromoDescuentos (Mexico). These platforms are currently used by more than 25 million smart shoppers and influence 12,000 buying decisions every minute.

Pressemitteilungen