Von Amazon zu Pepper.com: Thomas Verstegen wird neuer Chief Commercial Officer

Berlin, 20. Juli 2017. Hochkarätiger Neuzugang bei Pepper.com: Seit dem 1. Juli verstärkt Thomas Verstege das Führungsteam der weltweit größten Shopping-Community als Chief Commercial Officer (CCO). Zuvor war Thomas Verstege vier Jahre für die Einführung und den Vertrieb aller Amazon-Geräte wie Kindle, Fire Tablets, Fire TV und Echo innerhalb Europas verantwortlich. In der neu geschaffenen Position wird er gemeinsam mit seinem Team Hersteller, Unternehmen und Online-Händler tatkräftig unterstützen, das Potential der Shopping-Communities noch effektiver zu nutzen. Er ist damit der erste einer Reihe neuer Manager, die Pepper.com zukünftig in das Führungsteam berufen wird.

253857 thomas verstegen 300dpi 185948 large 1500454291

© Pepper.com. Click here to download the picture in 300 dpi.

Pepper.com ist bereits heute in zwölf Ländern auf drei Kontinenten aktiv und betreibt dort marktführende Social-Commerce-Plattformen wie hotukdeals.com (Großbritannien), mydealz.de (Deutschland) und dealabs.com (Frankreich). Jeden Monat nutzen mehr als 25 Millionen Unique User diese Plattformen, um Angebote von lokalen Händlern und Online-Shops zu teilen und bewerten und neue Produkte zu den günstigsten Konditionen am Markt zu kaufen. Pepper.com beeinflusst so im Schnitt mehr als 12.000 Kaufentscheidungen pro Minute. Durch seine langjährige Erfahrung wird Thomas Verstege maßgeblich an der Neuausrichtung des Commercial Teams mitwirken, um Händler und Hersteller noch besser dabei zu unterstützen, Pepper.com als innovativen Vertriebskanal für sich zu nutzen.

 

„Fabian Spielberger, Paul Nikkel und ihr Team haben in den letzten zwölf Jahren eine beeindruckende und in dieser Form auch weltweit einzigartige Erfolgsgeschichte geschrieben. Die reichweiten- und konversionstarken Pepper-Plattformen habe ich schon bei Amazon vielfach für die Vermarktung von Amazon-Geräten genutzt. Gerade mydealz.de war immer ein zuverlässiger Partner und kann quasi aus dem Stand Nachfrage generieren – wenn der Preis stimmt. Umso mehr freue ich mich, die Erfolgsgeschichte von Pepper.com nun im engen Dialog mit bestehenden und neuen Partnern mitzugestalten“, äußert sich Thomas Verstege.

 

Fabian Spielberger, Gründer und CEO von Pepper.com, erklärt: „Wir freuen uns sehr, mit Thomas Verstege einen erfahrenen und international vernetzten Vertriebsexperten bei uns im Management begrüßen zu können. Durch die Zusammenarbeit in den letzten Jahren hat er ein gutes Gespür für die DNA und Funktionsweise unserer Communities entwickelt und teilt die stark kundenorientierten Werte, die Amazon und Pepper verbinden. Gemeinsam mit Thomas und dem neu strukturierten Commerce-Team werden wir einer breiteren Masse von Herstellern und Händlern Zugang zu unseren Communities bieten und so noch mehr Deals auf die Plattformen bringen.“

Über Pepper Media Holding

Pepper.com, the world's largest shopping community, was founded in 2014 by Fabian Spielberger and Paul Nikkel. Through international partnerships and conversations, Pepper.com gives smart shoppers around the world a voice to share deals, tips and ideas, connecting members in twelve countries on three continents. The Pepper.com group is headquartered in Berlin/Germany with offices in Belo Horizonte, Guadalajara, London, Lyon, Mumbai and Winnipeg and consists of market-leading platforms such as BuenosDeals (North America), Dealabs (France), DesiDime (India), HotUKDeals (United Kingdom), mydealz (Germany), Pelando.com.br (Brazil), Pelando.sg (Singapore), Pepper.co.kr (South-Korea), Pepper NL (The Netherlands), Pepper PL (Poland), Preisjaeger (Austria) and PromoDescuentos (Mexico). These platforms are currently used by more than 25 million smart shoppers and influence 12,000 buying decisions every minute.

Pressemitteilungen